Vision, Zweck und Ziel

Unser Vision speist sich aus dem Wunsch missiologische Forschung anzuregen, zu vernetzen und neue Forschungsfelder zu erschließen. Wir suchen die Nähe zu Forschern und motivieren dazu auch unbekannte Forschungsfelder, kleine Forschungsausarbeitungen oder unbequeme Fachdiskussionen anzugehen.  

Die Forschungs-Stiftung Kultur und Religion ermöglicht mit dem Ertrag ihres Stiftungsvermögens die Arbeit des Instituts für evangelische Missiologie. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und wissenschaftliche Zwecke. Sie unterstützt Forschung im Kontext von Kulturen, Sprachen und Religionen.

Die Stiftung regt außerdem die Gründung von weiteren Instituten an, die den Stiftungszweck verwirklichen. Das Institut für evangelische Mission dient dabei als Rahmenmodell für weitere Institute, die sich diesem Forschungsziel versprechen.

Die Stiftung arbeitet auf der theologischen Grundlage der Lausanner Erklärung 1974 (PDF).